Systemische Aufstellungen

Systemische Aufstellungen: AKJC Familienstellen und AKC School

Erfahrungen machen, Kraft und Klarheit erlangen

Die Systemische Aufstellungsabende, das AKJC Familienstellen, und die AKJC School in der Akademie für Kinder- und Jugendcoaching​ sind für alle, die meine Arbeit unverbindlich kennenlernen möchten. Beim AKJC Familienstellen kann ein eigenes Anliegen auf systemischer Ebene bearbeitet oder im Bereich systemische Aufstellungen Erfahrungen gemacht werden. Beim "AKJC", der AKJC School, gibt es Lebenspflege-Tipps der Jahreszeit entsprechend und es stehen jeweils Interventionen aus dem AKJC Methoden-Koffer im Mittelpunkt, die von den AKJC Kinder- und Jugendcoaches im Vorfeld gewünscht werden.

Familienaufstellung in Hamburg

Wer seine Wurzeln kennt und liebt, der kann seine Äste in den Himmel wachsen lassen - und steht sicher getragen auf der Erde.

Konfliktlösung für Kinder und Eltern

Ausbildung in Hamsburg zum Kindercoach

Das Familienstellen hat sich in den vergangenen Jahren als effektive Methode zur Klärung und Lösung familiärer Konflikte und Verstrickungen bewährt. Mit weiteren Aufstellungsarten zur Berufs- und Entscheidungsfindung oder zu Symptom- und Krankheitsursachen gewinnen wir gerade auch bei akuten Situationen und Konflikten nicht selten rasche, genaue und nicht selten klare Einsichten in die Dynamik, die uns neue Potenziale der Entwicklung ermöglichen.

Familienstellen in der Praxis für Kinder- und Jugendcoaching

Wir können an den offenen Aufstellungsabenden die Dynamik einer Gegenwarts- oder Herkunftsfamilie erleben und nach Lösungen bei Verstrickungen und Fremdidentifikationen Ausschau halten. Die Aufstellungen präsentieren für jeden Teilnehmer die wahre Lösung bei Konflikten. Paarbeziehungen, die Familie oder das Berufsfeld können sich klären und neu ordnen.

Systemische Aufstellungen sind immer ein intensives Erlebnis – ganz egal, ob Teilnehmer beobachten, aufstellen oder aufgestellt werden.

Ein einziger Abend kann in einem ein völlig neues inneres Bild entstehen lassen. Das bewirkt eine Neuorientierung sowie den Beginn von Heilung in Familienstrukturen. Nicht selten spiegelt sich genau das auch kurz nach einer Aufstellung in der Realität wider.

Für wen sind systemische Aufstellungen etwas?
Jede/r ist herzlich willkommen. Die Arbeit mit und in Aufstellungen fördert die eigene Entwicklung und Wahrnehmungsfähigkeit. Sie sensibilisiert für das Wesentliche, gibt Kraft und Klarheit.

Jedes fremde System berührt auch Eigenes. Neues Wissen und Einsichten wachsen. Das ist für jeden Menschen wertvoll, aber für angehende Kinder- und Jugendcoaches insbesondere eine wichtige Möglichkeit, Erfahrungen zu machen, die in der Arbeit mit Menschen und dem Verstehen von deren Nöten und Blockaden essenziell sind.

TERMINE:

Aufstellungen:

Jeder 2. Mittwoch im Monat. Termine im zweiten Halbjahr: 12.08. | 9.09. I 14 10. I 11.11. I 9.12. – Beginn: 19.30 Uhr.

DAUER & KOSTEN:

Aufstellungen:

Jeder Aufstellungsabend besteht aus 90 bis 150 Minuten, kann aber aber auch deutlich länger gehen, je nach den einzelnen Aufstellungslängen. Es ist möglich, nach jeder Aufstellung, also in der Pause,  zu gehen, sodass jeder frei für sich die Dauer der Veranstaltung bestimmen kann. 15 EUR für Teilnehmer, 140 EUR für den- oder diejenige, der/die an dem Abend aufstellt bei vorheriger Festbuchung der Aufstellung.

ANMELDUNG:

Anmeldung über einen Klick auf den nebenstehenden Termin – oder per PN/E-Mail beziehungsweise telefonisch unter 040/41289354.

Ort: Akademie für Kinder- und Jugendcoaching, Praxis für Kinder- und Jugendcoaching, Blücherstr. 11 

Systemische Aufstellungen I AKJC Familienstellen in Hamburg-Altona
Systemische Aufstellungen buchen
Bitte beachten: Es muss zweimal bestätigt werden, um die Reservierung abzuschließen.

  • Oktober14Mittwoch
    Mt., 14.10., AKJC Familienstellen I Systemische Aufstellungen
    verfügbar
    19:30 20:30
  • November11Mittwoch
    Mt., 11.11., AKJC Familienstellen I Systemische Aufstellungen
    verfügbar
    19:30 20:30
  • Dezember09Mittwoch
    Mt., 9.12., AKJC Familienstellen I Systemische Aufstellungen
    verfügbar
    19:30 20:30
img
Systemische Aufstellungen in der AKJC School

Wissen vertiefen und neue Einsichten bekommen

Übung ist das A und O - denn nur durch Übung gibt es Erfahrung. Eltern und AKJC Kindercoaches profitieren deshalb regelmäßig von der AKJC School, die viermal im Jahr an ein bis drei Abenden stattfindet und in lockerer Atmopshäre die Gelegenheit bietet, Erfahrungen mit den AKJC Kinder- und Jugendcoaching-Tools zu machen. Das können systemische Aufstellungen mit Playmobilfiguren sein, aber auch andere Interventionen, je nach Bedarf der Teilnehmer. An den Übungsabenden der AKJC School werden Methoden aus dem Kinder- und Jugendcoaching wiederholt und geübt sowie passend zur Jahreszeit Tipps und Tricks zur Lebenspflege vermittelt. Diese neuen Impulse für die Praxis sollen bewusst auch den Alltag bereichern.

Dauer und Kosten AKJC School:

Jede Einheit der AKJC School besteht aus 90 Minuten. 35 EUR/Abend.

Termine AKJC School:

Viermal im Jahr für ein bis drei Abende, Beginn: 19 Uhr.

  • November13Freitag
    AKJC Autumn School
    verfügbar
    19:00 20:00

Teilnahme am „AKJC“ buchen: ganz einfach durch Anklicken des Termins! Bitte beachten: Es muss zweimal bestätigt werden, um die Reservierung abzuschließen:

Newsletter bestellen

Immer up-to-date: Keine Veranstaltung, keine Extras und wichtige Information mehr verpassen. Inspirationen für den Alltag mit Kindern – ob zu Hause oder in der Schule oder Praxis. Immer wenn es etwas Wichtiges gibt. Nicht mehr als 1 x im Monat. Dein AKJC-Newsletter per E-Mail. Einfach hier mit Name und E-Mail-Adresse eintragen!