Start

Über die Akademie für Kinder-und Jugendcoaching

In der Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach und in Seminaren vermittelt die Akademie für Kinder- und Jugendcoaching das Wissen, bei Kindern und Jugendlichen Blockaden aufzuspüren, zu lösen und sie wieder in ihre Ressourcen zu bringen. Das heißt, rechtzeitig zu helfen, bevor Ängste und Probleme das weitere Leben der Kinder beeinflussen.

Damit Kinder erfolgreich lernen und glücklich aufwachsen können.

img
Über die AKJC Kindercoach Ausbildung

Zertifizierte Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach

Ob als Hilfe zur Selbsthilfe für Eltern, die ihre Kinder noch besser unterstützen möchten, als Weiterqualifizierung für Coaches und Therapeuten, die ihren Methodenkoffer erweitern wollen, oder für Lehrer und Erzieher, die ihre Handlungskompetenz bei Schul- und Lernproblemen von Kindern erweitern wollen: Hier lernen Sie in homogenen Kleingruppen mit 1:1-Betreuung und vielen Praxisübungen, Kindern bei Schulproblemen, Lernblockaden und Ängsten zu helfen. Die Ausbildung vermittelt umfassende Methodenkompetenz sowie Grundlagen des Coachings und der Coaching-Systematik beim Kinder- und Jugendcoaching. Die Ausbildung ist berufsbegleitend möglich und schließt mit einem Zertifikat Kinder- und Jugendcoach ab.

(Intensivseminar Sa., 14 Uhr, bis So., 16.30 Uhr, mit anschließendem Selbststudium/Praxisphase mit Supervision, insgesamt 100 Std.)

MEHR ERFAHREN

„Die zertifizierte Kinder- und Jugendcoach Ausbildung hat mir nicht nur tolle Methoden, sondern auch die Lust, das Zutrauen und die Motivation vermittelt, als Kindercoach zu arbeiten und noch mehr aus meinem Leben zu machen. In den Übungen bearbeitet man auch eigene Themen, bekommt einen Einblick in blockierende Muster und welches Potenzial in einem schlummert. Das Lächeln, als ich mein Zertifikat in den Händen hielt, ist daher nicht nur, weil ich so stolz auf mich bin, dass ich die Ausbildung geschafft habe. Ich bin echt happy.“ (Özlem Ö.)

img
Über die AKJC Vertiefungsseminare

Wertvolle Coachingmodule für Kinder und Jugendliche

Die AKJC Vertiefungsseminare behandeln typische Themen des Kinder- und Jugendcoaching, vertiefen die Anwendung von Methoden und vermitteln neue wertvolle Module für die Coachingpraxis. Für die Vertiefungsseminare anmelden können sich alle an der Akademie für Kinder- und Jugendcoaching ausgebildeten Kinder- und Jugendcoaches. Aber auch anderen Therapeuten und Coaches, Pädagogen, Erziehern, Eltern und allen, die Kindern helfen wollen, stehen die Coaching-Fortbildungen offen. Bitte lesen Sie die Beschreibung der einzelnen Vertiefungsseminare durch; manche Seminare sind nur bei einem mit dem Wissen der AKJC Kindercoaches vergleichbarem Wissenstand buchbar. Bitte fragen Sie im Zweifel vor der Buchung nach.

(Tagesseminar, So., 10 Uhr bis 17 Uhr, oder 2-Tagesseminar, So. 14 Uhr bis So. 16.30 Uhr )

MEHR ERFAHREN
img
Über die AKJC School

Üben und Praktizieren für Kindercoaches und Eltern

Übung ist das A und O - denn nur durch Übung gibt es Erfahrung. AKJC Kindercoaches profitieren deshalb regelmäßig von der AKJC School, die viermal im Jahr an ein bis drei Abenden stattfindet. Hier werden in lockerer Atmosphäre gelernte Coachingtools repetitiert und praktisch geübt. Passend zur Jahreszeit werden zudem Skills zur eigenen Lebenspflege vermittelt und geübt. Ziel der Übungen und Selbsterfahrungen ist es, achtsam mit sich umzugehen und sich gesund und glücklich zu erhalten. Eltern von Kindern aus der AKJC Praxis steht die Teilnahme an der AKJC School ebenfalls offen. An Übungen der Coachingtools nehmen sie als Übungsklient oder beobachtend teil. Dabei zeigt sich immer wieder, dass das Feld ein Gemeinsames ist: Sogar bei beobachteten Interventionen wird oft auch bei einem selbst etwas berührt, bewegt und gelöst.

(4-mal im Jahr als Spring School, Summer School, Autumn School und Winter School in den Hamburger Schulferien, 1 bis 3 Abende, 19 bis 20:30 Uhr)

MEHR ERFAHREN

„Die AKJC School ist ideal für alle Kinder- und Jugendcoaches, die anhand von Methodenrepetition und Übungen ihr Wissen festigen und ausbauen wollen. Übungen zur Lebenspflege stärken die Gesundheit und geben inspirierende Impulse. Eltern profitieren von den Übungen als Übungsklient oder beobachtend und erhalten so auf einfachem Weg neue Lösungen für sich und den Familienalltag.“

img
Über die Einzelsitzungen

Kinder- und Jugendcoaching

Das Kinder- und Jugendcoaching arbeitet mit ineinander verzahnten Methoden aus Management, Therapie und Alphalearning. Dabei werden Blockaden dort gelöst, wo sie entstehen – im limbischen System. Im Gehirn ist das der Ort, an dem Gefühle abgespeichert werden. Das Kinder- und Jugendcoaching bringt Kinder in ihre Ressourcen, aktiviert intrinsische Motivation und vermittelt Tipps und Methoden zur Selbsthilfe. Damit Kinder gestärkt handeln und glücklich ihren Weg gehen können. Das Kinder- und Jugendcoaching erfolgt in Einzelsitzungen und besteht aus fünf aufeinander abgestimmten Modulen. Einzelsitzungen für Eltern empfehlen sich darüber hinaus, wenn nicht nur Kinder, sondern auch Eltern mit einer Situation überfordert sind und schnelle Hilfe und Entlastung benötigen.

(Kinder- und Jugendliche 5 x 60 Min., Eltern 60 Min.)

MEHR ERFAHREN
„Dass ich nach dem Coaching mich so erleichtert gefühlt habe, ist schön, weil ich mich so leicht schon lange nicht mehr gefühlt habe. Es ist wie ein Wunder, dass das Kinder- und Jugendcoaching so schnell gewirkt hat. Meine Probleme haben sich einfach in Luft aufgelöst. Und wenn doch noch was ist, weiß ich jetzt, was ich machen muss, dass es mir schnell wieder besser geht. “ (Lisa Z., 16)

Neugierig geworden?

Sie wollen mehr zum Kinder- und Jugendcoaching wissen, sich für die Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach bewerben, ein Vertiefungsseminar buchen oder bei einem Anti-Stress-Training für Eltern mitmachen?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf, ich freue mich auf Sie!

Herzlichst,


Katrin von Bechtolsheim

Katrin von Bechtolsheim Gründerin der Akademie für Kinder- und Jugendcoaching

"Am Kinder- und Jugendcoaching fasziniert mich am meisten, dass mit bereits wenigen Methoden so unglaublich schnelle und tiefe Veränderungen ausgelöst werden können. Mit einer immer tieferen Erfahrung durch Übungen und Erweiterungen der Kenntnisse ist das an der Akademie für Kinder- und Jugendcoaching gelehrte Wissen ein Schatz, der Menschen dazu befähigt, sich selbst und besonders Kinder und Jugendliche wieder in die Ressourcen zu bringen. Damit ein glückliches, unbeschwertes und leichtes Leben möglich ist.

Dabei bereitet es mir eine besondere Freude, zu sehen, wie Menschen, ob klein oder groß, innerhalb von wenigen Coachingsitzungen Ängste verlieren und ihren Wert erkennen lernen. Wie sie beginnen, selbstbewusst zu handeln, ihre Potenziale zu entfalten und ihren eigenen Weg zu gehen. Deshalb freue ich mich, die besten praxiserprobten Methoden und die Systematik des Kinder- und Jugendcoaching in der Akademie an Menschen weiterzugeben, denen Kinder am Herzen liegen. Damit Hilfe da ankommt, wo sie gebraucht wird.“

Im Herzen von Hamburg Altona

Die Akademie für Kinder- und Jugendcoaching

Hilfe zur Selbsthilfe für Eltern

Für alle Familienmanager, die ihre Kinder noch besser unterstützen möchten.

Weiterqualifizierung für Coaches und Therapeuten

Für alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und ihren Methodenkoffer erweitern wollen.

Geballte Methodenkompetenz

Für alle, die Kindern helfen und die Welt ein bisschen besser machen wollen.

Weiterqualifizierung für Lehrer und Erzieher

Für alle, die ihre Handlungskompetenz bei Schul- und Lernproblemen erweitern wollen.

Adresse

Coaching Praxis
Blücherstr. 11
Hamburg Altona

Ort der Ausbildung:
yoga in blankenese
Erik-Blumenfeld-Platz 27 | Hamburg Blankenese

Telefon
+49 40 412893-54
+49 176 86402010

Tel. Sprechzeiten
Mo.-Fr.: 8–9 Uhr
Sa: 10–17.30 Uhr