AKJC Masterkurs

Die Jahresgruppe als AKJC Masterkurs

Innere Balance und Selbstentfaltung

Wer lernt, sich mit seinem höheren Selbst, der Quelle von Lebensenergie und der Schöpferkraft zu verbinden, kann ankommen, aufladen und zur wahren Größe wachsen. So gelingt es, das Leben nach den eigenen Wünschen zu gestalten, in die innere Balance zu kommen und Beziehungen zu harmonisieren. Der Kurs vermittelt und vertieft wirksame Methoden der integrierten energetischen Therapie in Verbindung von westlicher und östlicher Medizin, um sich weiterzuentwickeln, sich und anderen helfen zu können, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Herausforderungen des Lebens gestärkt und mit Leichtigkeit meistern zu können.

Der AKJC Masterkurs findet als Jahresgruppe in Zusammenarbeit mit Meister Li, Qigong-Meister und Arzt der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) statt. Meister Li steht in einer direkten geistigen Übertragungslinie von Meistern, die bis zum Ursprung der chinesischen Heilkunde zurückreicht. Seit Jahrtausenden geben diese Meister von Generation zu Generation ihre Methode unter anderem durch Energieübertragung weiter und wirken so unmittelbar auch durch ihre Schüler.

Im AKJC Masterkurs werden so die an der Akademie für Kinder- und Jugendcoaching gelehrten wissenschaftlich fundierten westlichen Methoden aus Therapie, Management und Alphalearning und die Erkenntnisse und Erfahrungen aus vielen Jahren Praxisarbeit mit dem uralten Wissen chinesischer Heilkunst verknüpft.

Das Ergebnis ist ein Ausbildungsformat, das mit integrierter energetischer Therapie nur annähernd beschrieben werden kann. Persönliche und berufliche Weiterentwicklung wird in der besonderen Energie dieser geschützten Gruppe möglich.

Dieser Kurs ist für Dich,

  • ✅ wenn Du in Deiner Familie oder Beziehung mehr Harmonie haben möchtest oder selbst oft das Gefühl hast, festzustecken und nicht so zu leben, wie Du es eigentlich möchtest.
  • ✅ wenn Du ein Ziel hast und auf dem Weg dahin begleitet werden möchtest, sei es beruflich oder privat.
  • ✅ wenn Du als Coach mit Erwachsenen oder Kindern arbeitest und Du in den 16 Monaten entscheidende Skills lernen möchtest, die Deine Arbeit noch besser machen, weil Du selbst immer klarer wirst und lernst, mit Energie zu arbeiten. 
  • ✅ wenn Dein Kind Probleme hat , ob auf seelischer oder körperlicher Ebene – und Du Dein Kind noch besser unterstützen  und die wahren Hintergründe verstehen und in der Tiefe auflösen möchtest.
  • ✅ wenn Du oft müde bist, Dir die Energie fehlt – und Du gern wissen möchtest, wie Du diesen Zustand aktiv und jederzeit verändern kannst.
  • ✅ wenn Du interessante Menschen kennen lernen und auf einer gemeinsamen Reise mit gegenseitiger Unterstützung im geschützten Rahmen einer Jahresgruppe wachsen und Dich selbst entfalten möchtest.

Den Unterricht und die Anleitungen der Übungen gestaltet Katrin von Bechtolsheim.
Meister Li übernimmt die geistige und energetische Leitung der AKJC Jahresgruppe als Masterkurs.

Katrin von Bechtolsheim über Meister Li.

"Ich lernte Meister Li in den zwanzig Jahren kennen, die er als Qigong-Meister und Arzt der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in eigener Praxis in Hamburg tätig war. Über zwölf Jahre hat er hier seine tiefen Erfahrungen in Energiearbeit in Ausbildungen direkt an seine Schüler weitergegeben und tut dies seit 2018 nur noch durch geistige und energetische Begleitung von ausgewählten Seminaren. Ich freue mich und bin auch für meine Schüler dankbar für die Auswahl und Zusammenarbeit. So wurde die Entwicklung eines Formats angestoßen, dass das Potenzial hat, Menschen zu einem wirklichen Quantensprung  in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu verhelfen." 

Sich selbst heilen und die eigene Heilkraft entdecken

In der Jahresgruppe als AKJC Masterkurs haben Teilnehmer die Chance, sich von hinderlichen Blockaden zu befreien, die einen bisher von einem glücklichen Leben abgehalten haben.

Gleichzeitig können Teilnehmer die eigene Heilkraft entdecken und schulen, um für sich und andere Heilung auf allen Ebenen zu ermöglichen. Sei es für private oder therapeutische Zwecke, lernen und üben Teilnehmer in zwölf Seminaren:

  • > den eignen Körper, die Seele und den Geist besser kennen
  • > wie es geht, wahre Lebenskraft und eine gute Stressresilienz aufzubauen
  • > das eigene Potenzial mit allen verborgenen Fähigkeiten und Talenten zu erkennen und mit der Zeit voll zu entfalten
  • > blockierende Gefühle loszuwerden sowie mit der Vergangenheit in Frieden zu gehen, um die Zukunft frei und mit einem ruhigen Herzen neu zu gestalten 
  • > was es bedeutet ausgeglichen zu sein und wie innere Balance jederzeit bewusst wieder hergestellt werden kann
  • > Energie zu verstehen, wahrzunehmen und bewusst zu nutzen
  • > zu meditieren und heilsame Qigong-Übungen zu praktizieren und dabei die inneren Organe und Energieleitbahnen zu harmonisieren.

Mit der Energie arbeiten – Harmonie in Beziehungen herstellen
Teilnehmer lernen auch:

  1. > sich selbst und anderen sinnvoll zu helfen,
  2. > Energien von außen wahrzunehmen, auszudrücken und zu klären
  3. > Energien zu verändern und so Harmonie im Leben, in Beziehungen und Familie wiederzufinden

In der Jahresgruppe erforschen wir die eigenen Lebensthemen mit den dahinter liegenden Gefühlen und erlauben uns, zu lernen und Schritt für Schritt in ein freud- und sinnvolles Leben zu gehen. Für die Coachingarbeit bedeutet dies auch, das Arbeiten mit den Klienten auf eine höhere Bewusstseinsstufe zu heben, und für Beziehung und Familie: Harmonie wieder herzustellen.

Den ressourcenvollen Zustand ankern

Bei den Übungen entstehen während der Masterkurs-Wochenenden nicht selten Mal-, Ton- und Bastelarbeiten, die  als Glücksbringer in Erinnerung an die gemachten intensiven Erfahrungen und den neuen ressourcenvollen Zustand von den Teilnehmern mit nach Hause genommen werden.

Ablauf des AKJC Masterkurs als Jahresgruppe

Innerhalb von etwa eineinhalb bis zwei Jahren wird auf 12 Seminare verteilt die Herkunft und Ursache innerer Blockaden bei den Teilnehmern auf vielfältige Weise bewusst gemacht und gelöst: Hinderliche Glaubenssätze, fehlende Ressourcen und festsitzende Energien können dabei Gestalt und Ausdruck auf Papier, in Ton oder Theaterspiel finden.

Gleichzeitig werden Blockaden und hinderliche Glaubenssätze auch dort in der Tiefe gelöst, wo man bisher das Gefühl hatte: „Egal, was ich mache, ich stecke einfach fest!“. Ermöglicht wird dieser Prozess durch Übungen unter Einsatz westlicher und östlicher Therapiemethoden, unterstützt von der energetischen Begleitung durch Meister Li. Dabei ist auch die Wirkung der Energie des gemeinsamen Feldes, das bei der Gruppenarbeit entsteht, für die persönliche Weiterentwicklung nicht zu unterschätzen.

So wird das Lösen von Blockaden und Störungen auf einer tieferen Ebene möglich und bis ins Unterbewusstsein und auf Zellebene verstanden. 

Der Masterkurs geht über zwei Kalenderjahre. Der Kurs ist in zwölf in sich abgeschlossenen Einheiten gegliedert, die auch einzeln gebucht werden können. Vorteil der Buchung eines festen Platzes ist die energetische Begleitung eines Projekts über den gesamten Zeitraum sowie dass der Platz an jedem Seminarwochenende sicher ist. Die Gruppe wächst auch mit der Zeit zusammen, Entwicklung wird besonders auch in der Gruppe mit den eigenen Themen möglich. 

Startzeit ist jeweils Samstag, 14 Uhr, und Endzeit Sonntag, 16:30 Uhr. So gibt es gerade für Teilnehmer von außerhalb Hamburgs genügend Zeit zur An- und Abreise.

Aktuell gibt es noch einen festen Platz in der Ausbildungsgruppe M1 (2020-21).

Die neue Ausbildungsgruppe M2 (2022-23) startet mit 10 Plätzen am 19./20. Februar 2022.

 

Kennenlern-Termin zum Masterkurs,
8. Januar 2022, 12.30 Uhr

Ort: AKJC Akademie in Blankenese

Wir beleuchten gemeinsam die AKJC Methode mit ihren bewährten und neuen Formaten und damit die Inhalte des Masterkurs sowie dessen Sinn und Wirkung und sprechen darüber, warum man manchmal das Gefühl hat, festzustecken und was dann hilft. Wir verbringen so gemeinsam ein, zwei Stunden in entspannter Atmosphäre mit ein paar kleinen Vorträgen, viel Raum für Fragen und einer kleinen Übungseinheit. 
 

Der nächste Termin ist der 8. Januar 2022 für das Kennenlernen. Weitere Termine bitte erfragen. Anmeldungen sind möglich per E-Mail oder über das Kontaktformular.

 
Ich freue mich auf Dich!
 
Deine Katrin von Bechtolsheim

Die Intuition und eigene Energie nutzen

Katrin von Bechtolsheim

„Ich werde  in der Arbeit mit Menschen oft gefragt, woher ich das weiß, was ich doch gar nicht wissen kann. Und dann kommen schon bei meinen Klienten die Gefühle – genau das, was wir AKJC Coaches haben wollen, denn unverarbeitete Traumata, die zu inneren Blockaden führen, sind immer mit starken Gefühlen abgespeichert. Meist in das Unterbewusstsein verdrängt, sind die Informationen über unverarbeitete Erlebnisse, vererbte Seelennarben und andere blockierende Einflüsse auch auf Zellebene und im Energiesystem abrufbar. Und genau hier setzt die Arbeit mit der Energie und der eigenen Intuition an, die jeden Einzelnen, egal ob er die Energie für sich selbst oder andere nutzen möchte, auf eine höhere Bewusstseinsstufe hebt. Sobald gelernt ist, wie man sich mit dem höheren Selbst, der Quelle der Lebensenergie und der Schöpferkraft verbindet, beginnt eine Reise zum Ursprung, zu sich selbst und dem Unsichtbaren. Der Zugang zu den wahren Bedürfnissen und Nöten – seien es die eigenen oder die der Menschen, die um therapeutische Hilfe bitten.“

Neue Techniken

Teilnehmer des AKJC Masterkurses lernen auch neue Formate, die den Kontakt zum höheren Bewusstsein und die energetische Arbeit mit sich und mit anderen ermöglichen. Diese neuen Techniken werden im Masterkurs der Akademie einfühlsam vermittelt, mit dem notwendigen Hintergrundwissen ausgiebig erläutert und für die Anwendung in der eigenen Praxis oder zu Hause intensiv geübt.

Was kostet es, anzukommen, aufzuladen und zur wahren Größe zu wachsen?

Die Antwort ist ganz einfach: 480 EUR inkl. MwSt. pro Seminar. Die Seminare sind Woe.-Seminare und gehen von Sa., 14 Uhr bis 19.30 Uhr, und So., 9 Uhr bis 16.30 Uhr. Oder mit energetischer Begleitung eines eigenen Ziels/Projekts über den gesamten Zeitraum 360 Euro monatlich.

Termine in 2021

  1. M18 (14.8. und 15.8.) Arbeit mit Meridianen, Funktionskreisen und Akupressurpunkten inkl. Übungen zur Aktivierung der Meridianenergie, Teil 1
  2. M19 (25.9. und 26.9.) Arbeit mit Meridianen, Funktionskreisen und Akupressurpunkten inkl. Übungen zur Aktivierung der Meridianenergie, Teil 2
  3. M20 (23.10. und 24.10.) Einblick in Ohrakupunktur, die energetische Beziehung der Zähne zum Gesamtorganismus und die Chakra-Lehre inkl. energetische Heil-Übungen mit Schlüssel-Symbolen
  4. M21 (4.12. und 5.12.) Einblick in Fußreflexzonen und Handreflexzonen und Wirbelsäulensegmente in Bezug auf Störungen inkl. Massage- und Dehnungsübungen
  5. M22 (8.1. und 9.1.) Energetische Berührungen für die Entwicklung von Tugenden wie Akzeptanz, Dankbarkeit, Einfühlsamkeit, Vertrauen, Hingabe, Hoffnung, Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Einblick in die Zungen- und Pulsdiagnose 

Jedes Seminar enthält auch Übungen und die stetige Wiederholung aller Tools für Yin- und Yang-Ausgleich, geistige Entwicklung und Heilung. So entsteht Achtsamkeit, Routine und Sicherheit in der Anwendung, sodass ein glückliches Leben immer leichter gelingt.

Neuer Ausbildungsstart: 19./20.2.2022.

  1. M 21 (19.2. und 20.2.22) Deinen Körper, Deine Seele und Deinen Geist erforschen. Was es bedeutet, Energie zu verstehen, wahrzunehmen und bewusst einzusetzen
  2. MM 22 (2.4. und 3.4.22) Effektives Stressmanagement. Das Zentrum finden, ausgeglichen und in Balance sein für ein leichtes Leben
  3. M23 (28.5. und 29.5.22) Ich und Du. Energien miteinander klären. Energien von außen wahrnehmen, ausdrücken und verändern
  4. M24 (25.6. und 26.6.22) Mit der Heilkraft arbeiten. Blockaden im Energiesystem aufspüren, sichtbar machen und auflösen inkl. Grundabfolge Qigong Bewegungsübungen
  5. M25 (20.8. und 21.8.22) Du und Dein innerer Kreis: Logik und Gefühl – Nähe und Distanz in Einklang bringen. Energiearbeit für Beziehungen, Harmonie und Abgrenzung inkl. Pyramidentechnik
  6. M26 (1.10. und 2.10.22) 5 Elemente, Organsystem und Ernährung nach der TCM für mehr Harmonie innen wie außen: Energieblockaden erkennen, Qi wieder in Fluss bringen und es in Fluss halten inkl. Organuhr und Lautübungen
  7. M27 (3.12. und 4.12.22) Ebenen und Dimensionen von Sein und Schöpfung und verschiedene energetische Übungen für geistige Entwicklung und Heilung inkl. Arbeit mit dem Konzept des inneren Kindes

Termine zum Buchen auf dieser Seite!

BITTE BEACHTEN: Die Anzahl der festen Plätze ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Um das Funktionieren der Gruppe zu gewährleisten, wird ein Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Es bedarf einer festen inneren Entscheidung, den Weg zu gehen.

Hierbei ist die Ausbildungsinvestition in monatlichen Raten von 360 EUR (für Wiederholer: 300 EUR)  zu tätigen.

Für die vollständige Teilnahme am AKJC Masterkurs erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Master in „Integrierte energetische Therapie“, das die Methodenkenntnisse energetisch-therapeutischen Arbeitens bescheinigt.

Bewerbungen für den „AKJC Masterkurs – Deine Zeit!“ mit Beginn 19./20. Februar 2022 werden ab sofort entgegengenommen per E-Mail, PN oder über das Kontaktformular. Teilnehmer erhalten persönliche Rückmeldung über die Auswahl und Aufnahme in die Gruppe. 

Für den Besuch laufender einzelner Seminare genügt die Buchung über das Anklicken nebenstehender Termine.

Akademie für Kinder-und Jugendcoaching
AKJC Masterkurse buchen
Bitte beachten: Es muss zweimal bestätigt werden, um die Reservierung abzuschließen.

There are no upcoming events

  • Oktober23Samstag
    Sa., 23.10., 14 Uhr-19.30 Uhr und So., 24.10., 9 Uhr-16.30 Uhr– AKJC Masterkurs M21
    verfügbar
    mehrtägig
  • Dezember04Samstag
    Sa., 4.12., 14 Uhr-19.30 Uhr und So., 5.12., 9 Uhr-16.30 Uhr– AKJC Masterkurs M22
    verfügbar
    mehrtägig
  • Januar08Samstag
    Sa., 8.1.22, 14 Uhr-19.30 Uhr und So., 9.1.22, 9 Uhr-16.30 Uhr– AKJC Masterkurs M23
    verfügbar
    mehrtägig
AKJC-Masterkurs-Heiler-werden

Ort des Masterkurs

Akademie für Kinder- und Jugendcoaching, Blankeneser Bahnhofstraße 4, 22587 Hamburg. Eingang: über die Straße „Am Kiekeberg“, am Kino vorbei, dann links auf den Hof. 

Direkte Anbindung von Hauptbahnhof und Bahnhof Altona nach Blankenese mit der S1.

Newsletter bestellen

Immer up-to-date: Keine Veranstaltung, keine Extras und wichtige Information mehr verpassen. Inspirationen für den Alltag mit Kindern – ob zu Hause oder in der Schule oder Praxis. Immer wenn es etwas Wichtiges gibt. Nicht mehr als 1 x im Monat. Dein AKJC-Newsletter per E-Mail. Einfach hier mit Name und E-Mail-Adresse eintragen!